Virat Kohli verpasst aus persönlichen Gründen die ersten beiden Tests Indiens gegen England | Cricket-Nachrichten


Kohli wird die Tests in Hyderabad und Rajkot verpassen, nachdem er aus demselben Grund das erste T20 gegen Afghanistan verpasst hat.

Der indische Schlagmann Virat Kohli wird aus persönlichen Gründen die ersten beiden Testspiele seiner Mannschaft gegen England verpassen, bestätigt der Cricket-Vorstand des Landes.

Der ehemalige Kapitän der Nationalmannschaft verpasste das Eröffnungsspiel der jüngsten T20-Serie gegen Afghanistan aus demselben Grund, kehrte aber zum zweiten und dritten Spiel zurück.

Kohli, 35, ist ein fester Bestandteil der indischen Testmannschaft und das letzte Mal, dass er ein Spiel verpasste, war im Januar 2022, als er wegen einer Verletzung für das zweite Spiel der Serie gegen Südafrika in Johannesburg ausfiel.

Die Fünf-Spiele-Serie gegen England beginnt am Donnerstag in Hyderabad, während der dritte Test am 15. Februar in Rajkot beginnt.

„Virat hat mit Kapitän Rohit Sharma, dem Teammanagement und den Auswahlspielern gesprochen und betont, dass die Vertretung des Landes zwar immer oberste Priorität für ihn hatte, bestimmte persönliche Situationen jedoch seine Anwesenheit und ungeteilte Aufmerksamkeit erfordern“, sagte das Board of Control for Cricket in Indien ( BCCI) sagte in einer Erklärung am Montag.

„Die BCCI respektiert seine Entscheidung und der Vorstand und die Teamleitung haben dem Star-Batter ihre Unterstützung ausgesprochen.

„Die BCCI bittet die Medien und Fans, Kohlis Privatsphäre in dieser Zeit zu respektieren und davon abzusehen, über die Art seiner persönlichen Gründe zu spekulieren.“

Der Vorstand teilte mit, dass für die ersten beiden Spiele ein Ersatz für Kohli in den Kader aufgenommen werde.

Vor der T20-Serie gegen Afghanistan hatte Kohli seit der Finalniederlage beim Cricket-Weltcup gegen Australien im Dezember nur Test-Cricket für Indien gespielt, um sein Arbeitspensum zu bewältigen.

🚨NEWS🚨

Virat Kohli zieht sich aus persönlichen Gründen von den ersten beiden Tests gegen England zurück.

Details 🔽 #TeamIndia | #INDvENGhttps://t.co/q1YfOczwWJ

– BCCI (@BCCI) 22. Januar 2024



Source link